Ist das Kunst oder kann das weg?

Sind Baustellen immer dreckig und hässlich oder können sie auch ästhetisch und stimmungsvoll aussehen?

Auf der Suche nach der Antwort haben wir 2 unserer Baustellen besucht; die Grundschule in Potsdam, die mit ihrer Backsteinfassade und guten Belichtung dank ihrer Innenhöfe heraussticht und das Polizeirevier in Werdau,  das gerade mit seinen zerrissenen Decken und Wänden das Gefühl eines verlassenen Ortes vermittelt.

Hier sind die Ergebnisse. Was denkt ihr?

weitere News