Wieder ausgezeichnet!

Heute mal wieder gute News: Unser Wettbewerbsbeitrag für das Begegnungszentrum Zuversicht und Kindertagesstätte in Berlin-Spandau wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet!
Die Begründung der Anerkennung lautet:
„Der Entwurf besticht durch ein eigenständiges architektonisches Konzept. Es wird eine Gliederung in drei Häuser vorgeschlagen, die als giebelständige Satteldachhäuser die Zeilenbautypologie der Umgebungsbebauung zitieren und in einem eigenen Baukörper, quasi „unter einem Dach“ zusammenführen.
Der U-förmige Baukörper wird dabei im Süden, Westen und Norden so weit an den Grundstücksgrenzen angeordnet, dass der entstehende zentrale Innenbereich eine maximale Größe erfährt.
Die Sichtbarkeit des Baukörpers vom Hauptzugang im Süden (Brunsbütteler Damm) und die Eingangssituation mit Vorplatz, geschlossenem Saalbereich, Foyer und Café wird als sehr gut gelöst betrachtet. Die durch den Rücksprung der Baukörper erzielte Gliederung definiert den Eingangsbereich und führt zu einer klaren Adressbildung.“
Und hier geht es weiter.

Renderings: THIRD

weitere News